DVF NORDMARK NEWS



  • 21.05.2021 DVF Nordmark , Seminare

    NACHLESE ZUM SEMINAR LIGHTROOM FOR BEGINNERS

    Das erste Seminar in 2021 „Lightroom for beginners“ wurde sehr erfolgreich beendet. Mein Dank geht an den Referenten Michael Eßig- AFIAP, der von den Teilnehmern für die Gestaltung und Durchführung sowie sein umfangreiches Fachwissen gelobt wurde. Weitere Seminare für Lightroom, für Photoshop und mit anderen Themen sind in Vorbereitung.

    Hier auszugsweise einige Kommentare von Teilnehmern:
    „ Moin Jobit, Am Montag ist leider der Workshop mit Michael Eßig zu Ende gegangen. Ich möchte mich auch bei dir bedanken, dass du diesen Kurs mit möglich gemacht hast. Ich habe für mich die Abende als vollen Erfolg verbucht, habe viel Freude gehabt und etwas gelernt. Michael hat sich richtig gut vorbereitet, alle Fragen beantwortet und ist auf uns gut eingegangen. Es war ein sehr schönes Miteinander. Sollte ich die Möglichkeit bekommen, bei ihm einen Platz in weiteren Workshops zu bekommen, wäre ich dabei.“

    „Lieber Michael, Nochmal vielen Dank für das tolle Seminar und vor allem Dein Engagement mit so viel "Herzblut. Ich bin jetzt nach ersten Schwierigkeiten doch viel sicherer geworden und würde sehr gerne auch an weiteren Seminaren z.B. Photoshop teilnehmen.“
    „ …. Dein Wissen und Deine langjährige Erfahrung, fließen nebenbei immer mit ein ,das hat mir auch sehr gut gefallen.“

    „Moin Jobit, das „Lightroom-Seminar“ vor beginners war ein voller Erfolg. Michael Eßig hat es sehr gut rübergebracht. Es wäre wünschenswert, wenn es eine Fortsetzung hierzu geben würde. Besteht dazu eine Chance? Auch Photoshop oder mal ein Kurs über die Wettbewerbsfotografie wäre sehr wünschenswert.“„ …. Wie gesagt, es wäre sehr schön, wenn der Verband weitere Seminar (auch Webinare) anbietet.“

    „Lieber Jobit, lieber Michael, unser Workshop geht morgen in die letzte Runde. Von mir kann ich sagen, dass der Einstieg gelungen ist.“ „ … Ich kann mir vorstellen, an weiteren Webinaren teilzunehmen. Vielleicht ist es möglich, ein Seminar zum Thema: Wettbewerbsfotografie von A bis Z - von Aufnahme bis zum Zuschauer/ Betrachter/ Juror, durchzuführen, damit die Voraussetzungen einer Teilnahme, dem interessierten Hobbyfotografen klarer werden. Ich hätte auch nichts dagegen, wenn das an Hand eines Themas exemplarisch durchgespielt wird und es am Ende des Seminars eine Jurierung gibt, die Stärken und Schwächen eines Bildes benennt.

    Ähnliche Wünsche haben auch unsere Mitglieder, bei der durch die Bezirksleiterin Michaela Pecat -AFIAP durchgeführten Mitgliederbefragung geäußert. Der Landesvorstand ist am vorbereiten und wir werden neben den digitalen Seminaren in den einzelnen Bezirken auch regionale Angebote unterbreiten. Im Rahmen der Bezirkskonferenz Schleswig-Holstein 05.06.2021 in Kiel wird bereits ein weiteres Seminar „Langzeitbelichtung am Tage und Umwandlung in s/w“ angeboten. Es sind noch einige Plätze frei.
    Jobit Stolp AFIAP- 1.Landesvorsitzender DVF-NORDMARK